Homepage Rezepte Halim – Lamm-Haferbrei

Rezept Halim – Lamm-Haferbrei

Ein im gesamten Nahen Osten bekanntes Gericht. Diese Variante vor allem in Persien.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen

Außerdem

Zubereitung

  1. Das Fleisch kurz kalt abbrausen und vom Fett befreien. Die Zwiebeln schälen und grob schneiden. In einen tiefen Topf den Hafer, das Fleisch, Zwiebeln, 1 ½ TL Salz, den Zimt und 2 l Wasser geben. Bei mittlerer Hitze zugedeckt aufkochen und 10 Min. kochen lassen, dabei aufpassen, dass der Brei nicht überkocht. Alles bei schwacher bis mittlerer Hitze 3 Std. köcheln lassen.
  2. Nach dieser Zeit die Lammkeule herausnehmen, das Fleisch vom Knochen lösen und mit einem Stampfer in einer Schüssel stampfen. Den Hafer mit einem Pürierstab 3 Min. pürieren. Das Fleisch zum Haferbrei hinzufügen und das Gericht nochmals 1 Std. köcheln lassen. Zum Servieren den Brei in eine Schüssel geben, das Butterschmalz erhitzen und schmelzen, über den Lamm-Haferbrei gießen und diesen mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.

Tipp: Statt mit Zimt und Zucker kann man dieses Gericht auch leicht gesalzen servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

14 leckere Lammkarree-Rezepte

14 leckere Lammkarree-Rezepte

19 leckere Lammschulter-Rezepte

19 leckere Lammschulter-Rezepte

Login