Rezept Heidelbeer-Tiramisu

Tiramisu, mal ganz anders, in einer - ja, das gibt's! - gesunden Variante.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
99 gesunde Genussrezepte für Zwei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

2 EL
1 EL
Agavendicksaft oder Zucker
80 g
Cantuccini (ital. Mandelkekse z. B. aus Dinkelmehl)
4 EL
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Heidelbeeren abgießen, Saft dabei auffangen und 100 ml abmessen. 1 EL Saft abnehmen und mit der Stärke glatt rühren. Restlichen Saft und Zitronensaft aufkochen, Stärkemischung einrühren. Aufkochen und ca. 1 Min. köcheln. Vom Herd nehmen und Heidelbeeren unterheben.

  2. 2.

    Quark, Milch und Agavendicksaft oder Zucker verrühren. Cantuccini grob zerbrechen und etwa zwei Drittel davon auf den Boden von zwei Gläsern oder Dessertschalen verteilen. Mit 2 EL Orangensaft beträufeln. Die Hälfte des Quarks und das Mandelmus in den Gläsern verteilen. Restliche Cantuccini darauf verteilen und mit restlichem Orangensaft beträufeln. Heidelbeeren, bis auf 2 EL, daraufgeben und restlichen Quark darauf verteilen. Mit übrigen Heidelbeeren abschließen. Zugedeckt mind. 3 Std. kühl stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Mehr aus dem Bereich Backen >> Tiramisu Rezepte | Tiramisu Grundrezept | Tiramisu ohne AlkoholErdbeer Tiramisu | Himbeer Tiramisu | Apfel Tiramisu | Pfirsich Tiramisu | Lebkuchen Tiramisu

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login