Homepage Rezepte Käsesandwich mit gepickeltem Fenchel

Rezept Käsesandwich mit gepickeltem Fenchel

Es geht nichts über ein knuspriges Sandwich mit Käse! Dieses nordisch angehauchte Rezept punktet zusätzlich mit selbstgemachten Pickles.

Rezeptinfos

unter 30 min
600 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Gepickelter Fenchel

Sandwich

Zubereitung

  1. Für die Pickles den Fenchel waschen, putzen und mit einem Gemüsehobel längs in feine Scheiben hobeln. Essig, Zucker und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen. Den Fenchel zugeben und offen bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Dann 120 g gepickelten Fenchel für das Sandwich abnehmen. Den Rest samt Sud in ein sterilisiertes Twist-off-Glas füllen und kühlen.
  2. Für das Sandwich die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Die Zitronenschale mit der Butter verrühren. Den Salat waschen und trocken schleudern. Die Avocado halbieren und entsteinen. Die Hälften mit einem Esslöffel aus der Schale heben und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  3. Die Brotscheiben mit der Zitronenbutter bestreichen. Dann 4 Brote mit Salat, Käse, Zwiebel, gepickeltem Fenchel und Avocado belegen. Mit den restlichen Broten abdecken und servieren.

Bewahren Sie die restlichen Fenchelpickles verschlossen im Kühlschrank auf. So halten sie sich 6-8 Wochen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

YogastullemitHimbeere

14 knackige Sandwich-Toast Rezepte

EchteKerleStulle

20 Rezepte für Sandwiches, Stullen und Co.

Zucchini-Feta-Toasts

9 leckere Rezepte für den Sandwichtoaster