Homepage Rezepte Kardamomlabneh mit Honig

Rezept Kardamomlabneh mit Honig

Labneh ist ein libanesischer Frischkäse aus Joghurt. Mit Honig und Kardamom verfeinert und mit Feigen serviert wird er ratz-fatz zum Dessert!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
560 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kardamomkapseln aufschlitzen, die Samen herauslösen und im Mörser fein zerstoßen. Mit Joghurt, 1 EL Zitronensaft und Zucker verrühren. Ein Sieb über einen Topf hängen, mit einem Geschirrtuch auslegen. Den Joghurt einfüllen, das Tuch darüberschlagen, mit einem Teller beschweren und ca. 24 Std. im Kühlschrank abtropfen lassen.
  2. Am nächsten Tag den Backofen auf 180° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Nüsse darauf verteilen und im Ofen (Mitte) ca. 8 Min. rösten, bis sie duften. Herausnehmen. Feigen waschen, putzen und vierteln. Honig, Zimt und übrigen Zitronensaft in einem Topf erwärmen. Die Nüsse hineingeben. Pistazien grob hacken.
  3. Die Joghurtmasse in eine Schüssel füllen und glatt rühren. Mittig auf vier Teller häufen und mit dem Nusshonig beträufeln. Die Feigen rundum anrichten, mit den Pistazien bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Indischen Käse selber machen: 14 Rezepte mit Paneer

Indischen Käse selber machen: 14 Rezepte mit Paneer

6 Käsekuchen unter 200 Kalorien

6 Käsekuchen unter 200 Kalorien

16 süße Honigkuchen-Rezepte

16 süße Honigkuchen-Rezepte

Login