Homepage Rezepte Möhren-Schalotten-Gemüse mit Senfkaviar

Rezept Möhren-Schalotten-Gemüse mit Senfkaviar

Den Veggie-Kaviar aus Senfkörnern muss man 2 Tage im Voraus vorbereiten und kühl stellen. Aber es lohnt sich!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

4 Personen

Zubereitung

  1. Den Senfkaviar 2 Tage im Voraus zubereiten. Dazu die Senf-körner in einem Sieb gut waschen und abtropfen lassen. Zitrone auspressen und mit Senfkörnern, Essig, Honig und Salz in einem Topf kurz aufkochen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Min. sanft köcheln. In sterilisierte Schraubgläser füllen, verschließen und den Senfkaviar mindestens 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Dann die Möhren putzen, schälen und schräg in Scheiben schneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Möhren ca. 3 Min. darin blanchieren. Danach abgießen, eiskalt abschrecken und beiseitestellen.
  3. Die Schalotten schälen, größere Exemplare längs halbieren, kleinere ganz belassen. 2 EL Butter im Topf schmelzen, Schalotten hineingeben und unter gelegentlichem Rühren 8-10 Min. bei sanfter bis mittlerer Hitze darin dünsten. Dann herausnehmen und die Butter im Topf belassen.
  4. Die Brühe zur Butter in den Topf gießen und den Senf einrühren. Mit Koriander, Kreuzkümmel, wenig Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Kurz aufkochen lassen, dann Möhren und Schalotten zugeben. Durchmischen, die restliche Butter (2 EL) zugeben und alles 2-3 Min. köcheln.
  5. Inzwischen Postelein waschen und trocken schütteln. Das Möhren-Schalotten-Gemüse auf vier tiefe Teller verteilen. Mit dem Senfkaviar garnieren und mit Postelein bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 26 wirklich besten Rezepte für Möhrenkuchen

Die 26 wirklich besten Rezepte für Möhrenkuchen

Kaviar

Kaviar

Senf

Senf

Login