Rezept Müsli-Cupcakes

Eine tolle Überraschung für alle Müsli-Fans. Die feinen Cupcakes sind vitamin- und ballaststoffreich. Da langt jeder gerne zu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 12 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Cupcakes
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

100 g
100 g
2 gehäufte TL
150 g
1 Prise
1/2 TL
2
200 ml
70 g
60 g
Knuspermüsli
2 EL
Knuspermüsli zum Bestreuen
12er-Muffinblech
12
Papierförmchen

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Frische Himbeeren verlesen, die Johannisbeeren waschen. Dabei 12 kleine Rispen oder 12 Himbeeren beiseitelegen. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mit Haferflocken, Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Zimtpulver, Eiern und Milch in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren.

  2. 2.

    Die Papierförmchen in die Mulden setzen. Den Teig einfüllen. Rosinen, frische oder unaufgetaute Beeren daraufgeben. Mit Mandeln und Müsli bestreuen. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Die Form herausnehmen, kurz abkühlen lassen, dann die Cakes herauslösen und auskühlen lassen.

  3. 3.

    Für das Topping den Joghurt verrühren und auf die Cupcakes geben. Die Cakes mit den übrigen Beeren garnieren und mit Knuspermüsli bestreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login