Homepage Rezepte Nuss-Buttermilch-Brot

Zutaten

1 Würfel frische Hefe
1 EL Zucker
200 g Dinkel-Vollkornmehl
2 TL Salz
1 EL Fenchelsamen

Rezept Nuss-Buttermilch-Brot

Für den nächsten Brunch: leckeres Brot aus Dinkel mit Fenchelsamen, Buttermilch, Haselnuss- und Walnusskernen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Für 1 Brot á ca. 800 g

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Brot á ca. 800 g

Zubereitung

  1. Hefe und Zucker in der warmen Buttermilch auflösen. Abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen. Mehl, Salz und Fenchelsamen mischen. Hefegemisch zugeben und alles verkneten. Nüsse zugeben, kurz unterkneten. Mit Frischhaltefolie abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
  2. Teig kurz durchkneten und zu einem Oval formen. Auf ein Backblech oder in einen gut bemehlten Gärkorb (lang, für ca. 750-g-Brote) geben. Mit einem Tuch abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stürzen, Korb abnehmen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) auf der zweiten Schiene von unten ca. 45 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login