Homepage Rezepte Nuss-Schoko-Raw-Cake

Rezept Nuss-Schoko-Raw-Cake

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stücke

Für die Creme

Für den Boden

Außerdem

Zubereitung

  1. Für die Creme die Cashewkerne in einer Schüssel mit Wasser bedecken und mindestens 3 Std. einweichen. Dann die Cashewkerne in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen.
  2. Für den Boden alle Zutaten im Hochleistungsmixer zu einer glatten Masse pürieren. Die Masse mit den Händen in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken und kalt stellen.
  3. Die Cashewkerne mit den Haselnusskernen, Kokos-blütensirup, Vanille und Kakaopulver im Hochleistungsmixer cremig pürieren.
  4. Die Creme auf den Boden geben, mit einem Löffel glatt streichen und im Tiefkühlfach mindestens 3 Std. gefrieren lassen.
  5. Den Cake etwa 30 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühlfach nehmen und aus der Form lösen. Dann in zwölf Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten rohen Rezepte - Rawfood richtig genießen

42 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

42 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker