Rezept Rhabarbersaft

Line

Damit können Sie den Geschmack des Frühlings einfangen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der Saft hält sich 3 - 6 Monate.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 1 Flasche (ca. 650 ml Inhalt)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das grüne nicht nur vegetarische Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 670 kcal

Zutaten

2 kg
1 l
roter Traubensaft
2 kg

Zubereitung

  1. 1.

    Rhabarber waschen, putzen, nicht entfädeln und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Orange waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Alles mit Traubensaft aufkochen und 2-3 Min. köcheln lassen. Topf beiseitestellen. Rhabarber abgedeckt an einem kühlen Ort ca. 12 Std. ziehen lassen.

  2. 2.

    Die Mischung in ein Mulltuch oder ein feines Sieb gießen, 2-3 Std. abtropfen lassen, den Saft auffangen. Mit Zucker aufkochen und 5-6 Min. köcheln lassen. Eingedickten Saft in die Flasche füllen, sofort verschließen und kühl lagern. Der Saft hält sich 3-6 Monate und schmeckt mit Sekt oder Mineralwasser gemischt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login