Homepage Rezepte Rote-Bete-Brot

Rezept Rote-Bete-Brot

Rezeptinfos

60 bis 90 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Brot (12 Scheiben)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Brot (12 Scheiben)

Außerdem

Zubereitung

  1. Das Mehl mit Sonnenblumenkernen, Chia-Samen, Salz und Hefe in einer Schüssel verrühren. Die Mehl-mischung gleichmäßig auf zwei Schüsseln verteilen.
  2. In eine Schüssel den Rote-Bete-Saft und 1 EL Essig geben. Alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten. In die andere Schüssel Möhrensaft und restlichen Essig gießen und ebenfalls alles zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Die Kastenform einfetten und mit Mehl ausstäuben (oder mit Backpapier auslegen). Den Rote-Bete-Teig darin verteilen, anschließend den Möhren-Teig daraufgeben und glattstreichen.
  4. Die Form in den kalten Backofen (Mitte) stellen und den Ofen auf 200° erhitzen. Das Brot ca. 1 Std. backen (Stäbchenprobe). Dann herausnehmen, abkühlen lassen und aus der Form stürzen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte mit Rote Bete

Die besten Rezepte mit Rote Bete

15 köstliche Rezepte für Rote-Bete-Carpaccio

15 köstliche Rezepte für Rote-Bete-Carpaccio

Hilfe, keine Hefe! Diese Brote kommen ganz ohne aus

Hilfe, keine Hefe! Diese Brote kommen ganz ohne aus