Rezept Spiegelei auf Pilzen

Kohlenhydratfreies Abendessen, das schlank und satt macht. Statt der "üblichen Kartoffeln" gibt es gebratene Champignons.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - 20-Minuten-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 326 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Jeweils die Hälfte der Butter in zwei breiten Pfannen aufschäumen. In der einen Pfanne die Eier, mit Salz und Pfeffer gewürzt, zu Spiegeleiern braten.

  2. 2.

    Inzwischen in der zweiten Pfanne die Pilze von beiden Seiten 2 Min. bräunen. Salzen und pfeffern und auf Tellern auslegen.

  3. 3.

    Die Eier auf den Pilzen anrichten. Den Schnittlauch waschen, abtrocknen und in Röllchen schneiden, zusammen mit den Kapern darüberstreuen. Die Tomaten waschen und vierteln oder in Scheiben schneiden, dazulegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Kochmamsell
Klein, aber fein
Spiegelei auf Pilzen  

Habe Steinpilze genommen und die Tomaten auch in die Pfanne gehauen, die Kapern geben dem Ganzen den Pfiff. Landete im Kochbuch.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login