Homepage Rezepte Tofu mit Teriyaki-Gemüse

Rezept Tofu mit Teriyaki-Gemüse

Ganz viel Gemüse, eine würzige Sauce und Tofu vereinen sich in diesem One-Sheet-Pan-Gericht zu einem wahren Hochgenuss.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Edamame antauen lassen. Ingwer schälen, fein reiben und mit 100 ml Teriyaki-Sauce, Zucker sowie 5 EL Wasser verrühren. Möhren putzen, schälen, quer halbieren und in lange Streifen schneiden. Backofen mitsamt Blech (Mitte) auf 220° vorheizen. Lauch putzen, waschen, in ca. 5 cm lange Stücke, dann in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und längs in Streifen schneiden.
  2. Den Sesam auf dem Blech im Ofen ca. 2 Min. unter Wenden rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Sesamöl auf dem Blech erhitzen. Möhren und Lauch dazugeben und ca. 5 Min. anbraten. Zuckerschoten und Edamame untermischen. Teriyaki-Marinade unterrühren und alles ca. 10 Min. garen. Das Ei verquirlen. Den Tofu in 4 Scheiben schneiden und mit der übrigen Teriyaki-Sauce (25 ml) bestreichen. Die Tofuscheiben zuerst im Ei, dann im gerösteten Sesam wenden. Das Gemüse umrühren, die Tofuscheiben daraufsetzen und alles in ca. 10 Min. fertig garen.
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

One-Sheet-Pan Rezepte

One-Sheet-Pan Rezepte

30 japanische Teriyaki-Rezepte

30 japanische Teriyaki-Rezepte

Scrambled Tofu - Veganes Rührei so gut wie das Original!

Scrambled Tofu - Veganes Rührei so gut wie das Original!