Homepage Rezepte Tofu-Rösti mit Kompott

Zutaten

4 EL Agavendicksaft
1/2 TL Zimtpulver
250 g Räuchertofu
Sonnenblumenöl zum Braten

Rezept Tofu-Rösti mit Kompott

Der Klassiker auf neue Art. Eine tolle Kombination aus fruchtigen Birnen und würzigen Rösti.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
435 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für das Kompott die Birnen schälen, halbieren, entkernen und die Hälften würfeln. In einem Topf mit Agavendicksaft, 2 EL Zitronensaft und Zimt bei schwacher Hitze offen 10 Min. köcheln lassen, bis die Birnenstücke weich sind.
  2. Inzwischen die Kartoffeln schälen, auf der Gemüsereibe grob raspeln und etwas ausdrücken. Zwiebel schälen, mit dem Tofu ebenfalls grob raspeln. Beides mit den Kartoffeln mischen und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Aus der Kartoffel-Tofu-Masse 12 oder 16 Rösti formen. Portionsweise in reichlich Öl von beiden Seiten goldbraun braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Kompott mit Zitronensaft abschmecken und zu den Rösti servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)