Homepage Rezepte Tomaten-Toast-Muffins

Zutaten

6 Scheiben Sandwich-Toastbrot
3 Zweige Thymian

Außerdem

6er-Muffinform

Rezept Tomaten-Toast-Muffins

Diese "Muffins" dürfen bei keinem Brunch mehr fehlen. Wie gut, dass sie so einfach und schnell zubereitet sind.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Stück

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen, die Mulden der Muffinform großzügig mit Butter einfetten. Die Toastscheiben entrinden und mit dem Nudelholz etwas flach rollen. Die Scheiben dann in die gefetteten Formmulden drücken. Die Tomaten waschen, abtrocknen und je 3 Tomaten in die Formmulden geben. Den Schafskäse mit den Fingern zerkrümeln und darauf verteilen.
  2. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Eier gründlich verquirlen, die Thymianblättchen unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiermasse gleichmäßig über die Tomaten in den Formmulden gießen.
  3. Die Muffins im Ofen (Mitte) in 20-25 Min. knusprig goldbraun backen. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Dann vorsichtig mit einem kleinen Küchenmesser aus der Form lösen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Frühstück im Bett

Frühstück im Bett

Tomaten

Tomaten

Brot backen

Brot backen