Homepage Rezepte Vegane Kürbis-Panna-Cotta mit warmem Preiselbeerkompott

Rezept Vegane Kürbis-Panna-Cotta mit warmem Preiselbeerkompott

Kürbis ist ein tolles Gemüse, und er schmeckt auch süß ganz wunderbar. Gekocht und püriert wird er schön cremig und bildet so die perfekte Grundlage für eine Panna cotta.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

FÜR DIE PANNA COTTA:

FÜR DAS PREISELBEERKOMPOTT:

AUSSERDEM:

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen und schälen, Kerne und Fasern entfernen. Das Kürbisfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Mandeln mit 300 ml Wasser im Standmixer sehr fein pürieren und durch ein Feinsieb oder Passiertuch abseihen. Die Mandelmilch dabei auffangen.
  2. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Kürbis, Mandelmilch, Vanillemark, -schote und Ahornsirup in einem Topf aufkochen. Zugedeckt in ca. 15 Min. bei schwacher Hitze gar kochen.
  3. 2 Min. vor Ende der Garzeit die Vanilleschote entfernen, Agar-Agar und Johannisbrotkernmehl einrühren und ca. 2 Min. weiterköcheln. Die Masse im Standmixer sehr fein pürieren (falls der Mixer nicht stark genug ist, zusätzlich durch ein Sieb passieren). Die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und unter die Kürbismasse heben.
  4. Die Masse in die kalt ausgespülten Gläser füllen. Die Panna cotta in den Gläsern abkühlen lassen und dann 2 - 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
  5. Für das Kompott ca. 10 Min. vor dem Servieren die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mit den übrigen Zutaten für die Preiselbeeren und 50 ml Wasser in einen Topf geben, gut umrühren, aufkochen und 2 Min. köcheln. Dann vom Herd nehmen.
  6. Die Panna cotta auf vier Dessertteller stürzen, das warme Preiselbeerkompott dazugeben. Die Minze waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und die Panna cotta damit garnieren.

Wenn du nicht immer den Italiener um die Ecke für ein leckeres Dessert besuchen möchtest, dann bereite die Panna Cotta doch einfach mal schnell selbst zu. Dabei hilft dir das Panna Cotta mit Himbeersauce Rezept aus dem GU Kochbuch "Schnell und edel". Der beliebte Klassiker der italienischen Küche ist nicht nur einfach und schnell zubereitet, sondern kann auch mit den verschiedensten Fruchtsaucen veredelt werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login