Homepage Rezepte Weihnachts-Wallnuss-Cantucchini

Zutaten

500 g Mehl
3 Eier
200 g Zucker
1 TL Zimt
1 TL Anis
50 g Margarine
200 g ganze Walnüsse
nach belieben Mandel- oder Vanillearoma

Rezept Weihnachts-Wallnuss-Cantucchini

Herlich knuspriges italienisches Weihnachtsgebäck, dass durch die Wallnüsse zu etwas ganz besonderem wird.

Rezeptinfos

leicht

ca. 100

Zutaten

Portionsgröße: ca. 100

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Eiern, Zucker, Margarine und Gewürzen einen glatten Mürbeteig kneten.
  2. Die Walnüsse auf einmal zum Teig zugeben und kurz unterarbeiten.
  3. Teig in vier gleich große Portionen teilen. Die einzelnen Portionen nach wunsch aromatisiern. Den Teig zu Blechlangen Rollen formen.
  4. Den Backofen auf 180°C vorheizen.Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Vorgeheizten Ofen ca.35 Minuten backen
  5. Die Teigrollen nach dem Backen etwas abkühlen lassen und heiß bis warm mit einem sehr scharfen Messer in schräge Streifen schneiden. Die Cantucchini mit der Schnittfläche nach oben im Ofen für weitere 10 Minuten durch backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login