Hochzeit Polterabend Rezepte
Hochzeit-Rezepte

Lassen Sie es krachen: Rezepte für den Polterabend

Auf dem Polterabend geht es rustikal zu und dafür benötigen wir leckere Rezepte, die satt machen, abwechslungsreich sind, für viele Personen geeignet sind und gute Laune verbreiten. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Rezepten für den Polterabend von Chili bis Erdbeerbowle.

Fingerfood-Rezept für den Polterabend

Fingerfood ist am Polterabend sehr beliebt und bei einer Präsentation auf dem Buffet wandert das eine oder andere Stück schnell von der Hand in den Mund.

Ob Hackbällchen oder Mini-Hot-Dogs am Spieß mit passenden Dips und kleinen Sandwich-Türmchen, diesen Rezepten werden Ihre Gäste nicht widerstehen können. Achten Sie bei der Rezept-Auswahl für Ihren Polterabend darauf, dass auch Gerichte für Vegetarier und eventuell sogar Veganer dabei sind.

 

Mehr Fingerfood-Rezepte für den Polterabend

Warme Gerichte für den Polterabend

Fingerfood allein wird Ihre Polterabend-Gäste nicht auf Dauer statt machen. Als Alternative sollten Sie noch warme Gerichte anbieten, die sich leicht in großen Mengen zubereiten lassen.

Unsere Rezept-Empfehlungen: Hähnchenkeulen vom Blech, eine vegetarische Gemüsesuppe und der Party-Klassiker schlechthin: Chili con Carne. Vor allem das Chili lässt sich ganz wunderbar auch als Mitternachtssnack anbieten. 

 

Mehr warme Rezepte für den Polterabend

Salate für den Polterabend

Neben den herzhaften und deftigen warmen Gerichten dürfen beim Polterabend Salate nicht fehlen. Es müssen aber nicht immer der klassische Nudel- oder Kartoffelsalat sein.

Überraschen Sie Ihre Gäste doch mit einer fruchtigen Mozzarella-Kreation oder einem leichten Spanischen Kartoffelsalat mit Thunfisch. Unser Geheimtipp: Dem Hirsesalat mit Granatapfel wird niemand widerstehen können.

Mehr Salat-Rezepte für den Polterabend

Himmlische Desserts für den Polterabend

Eine Party ohne süße Naschereien? Undenkbar! Unsere Rezept-Vorschläge lassen sich wunderbar für viele Gäste vorbereiten:

Die Schoko-Creme besticht durch ihr frisches Orangen-Aroma, Erdbeeren mit Eierlikör sind so wunderbar altmodisch, dass sie schon wieder Kultstatus haben. Und für alle Polterabend-Gäste, die nicht zu den Süßschnäbeln gehören, können Sie Käseplatten bereit stellen. Servieren selbst gemachtes Pesto als raffinierten Dip dazu - perfekt!

Mehr Desserts für den Polterabend

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Login