Homepage Rezepte Bircher Müsli mit Beeren-Mix

Rezept Bircher Müsli mit Beeren-Mix

Der Klassiker im sommerlichen Gewand: Bircher Müsli mit Rosinen, Mandeln, Brombeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren. Lecker!

Rezeptinfos

unter 30 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Die Hälfte der Beeren (150 g) in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Anschließend den Haferdrink und die Haferflocken unterrühren.
  2. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und auf der Gemüsereibe grob raspeln. Sofort den Limettensaft darübergeben, damit sich die Apfelraspel nicht bräunlich verfärben. Anschließend mit dem Müsli vermengen. Zuletzt Rosinen und Vanille dazugeben und unterrühren.
  3. Zum Servieren die restlichen Erdbeeren nach Belieben vierteln. Die Haselnüsse fein hacken. Das Müsli auf zwei Schalen verteilen und mit den übrigen Beeren und den gehackten Haselnüssen garnieren.

Ihr könnt das Bircher Müsli auch schon für 2 Tage im Voraus zubereiten. Einfach abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Zum Verzehr die Beeren jeweils waschen und daraufsetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

33 Müsli-Rezepte

33 Müsli-Rezepte

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte