Homepage Rezepte Blitzschnelle Paella

Rezept Blitzschnelle Paella

Wusstest du schon, dass der spanische Klassiker auch im Blitzverfahren zubereitet werden kann und trotzdem so herrlich nach Urlaub schmeckt?

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Meeresfrüchte auftauen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Paprikaschote halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen, die Hälften waschen und ca. 2 cm groß würfeln.
  2. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Meeresfrüchte darin 2 - 3 Min. anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Zwiebel, Knoblauch und Paprikawürfel in die Pfanne geben und ca. 3 Min. anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Tomaten dazugeben und aufkochen, alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Reis nach Packungsangabe in der Pfanne oder Mikrowelle erhitzen. Mit den Meeresfrüchten unter die Sauce heben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und mit dem restlichen Öl beträufeln.

Dazu passt:

Rezept bewerten:
(7)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gebratener Reis

31 Rezepte für gebratenen Reis

Tortilla mit Chorizo

19 deftige Tortilla-Rezepte

Bali-Reispfanne

27 sättigende Reispfannen-Rezepte