Rezept Bunter Salat mit Mozzarella

Ein herzhafter und schnell gemachter Proviant. Laugenbrezen passen perfekt zu dem fruchtigen Salat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Teilzeit-Vegetarier
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

2 EL
Aceto balsamico bianco
2 EL
süßer Senf
3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Für das Dressing Essig und Senf verrühren. Das Öl nach und nach unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2.

    Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten und Apfel waschen.

  3. 3.

    Die Tomaten halbieren, den Stielansatz entfernen und die Tomatenhälften würfeln. Den Apfel halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Hälften würfeln oder in dünne Scheibchen schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls würfeln. Den Salat verlesen, waschen und trocken schleudern.

  4. 4.

    Alle Zutaten mit dem Dressing mischen und auf Teller verteilen. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, über den Salat streuen und diesen servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Die Tomaten-Saison ist vorbei? Dann probieren Sie den Salat doch einfach mal mit Avocado. Schmeckt auch sehr fein.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Passt wunderbar

Mit dem Salat kehrt der Sommer zurück, paßt doch wunderbar zu diesem wunderschönen Wochenende!

Unglaublich gut

4 Personen saßen am Tisch, 4 Personen schwärmten über diesem Salat. Sehr sehr gute Kombination der Zutaten und ein Geschmackserlebnis.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login