Homepage Rezepte Eingemachte Quitten in Gewürzsirup

Zutaten

300 g Zucker
1 1/2 TL Zimtblüten
1 1/2 TL Pimentkörner
2 kg Quitten

Rezept Eingemachte Quitten in Gewürzsirup

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Für 6 Gläser (à 400 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Gläser (à 400 ml)

Zubereitung

  1. Den Zucker mit 1,5 l Wasser aufkochen. Die Bio-Zitrone heiß waschen, die Schale sehr dünn abschneiden und in 3 cm lange Stücke teilen. Beide Zitronen auspressen, den Saft zur Zuckerlösung geben. Gewürze ebenfalls dazugeben und alles ca. 10 Min. kochen lassen.
  2. Die Quitten waschen, den Flaum abreiben, Quitten vierteln. Die Kerngehäuse, Stiel- und Blütenansätze entfernen. Die Viertel in Spalten oder 3 cm große Stücke schneiden und in den Sirup geben. Einmal aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Min. weich kochen. Den Backofen auf knapp 100° vorheizen, 2 l Wasser aufkochen.
  3. Die Quittenstücke mit dem Sirup bis 3 cm unter den Rand in die Gläser füllen, verschließen. Das hohe Blech halb in den Ofen schieben (unten), die Gläser daraufstellen und das kochend heiße Wasser angießen. Das Blech ganz einschieben und die Ofentür schließen. Die Quitten ca. 45 Min. einkochen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Schlagsahne und/oder Vanilleeis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login