Rezept Fein-würziger Hummus

Hummus, ein fein-würziges Kichererbsenpüree, gehört als Dip zu jeder orientalischen Vorspeisenplatte – zum Löffeln oder Stippen mit Fladenbrot oder rohen Gemüsesticks.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Ergibt ca. 400 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pesto, Chutneys & Co.
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Sesamsamen, Korianderkörner und Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Den Pfeffer unterrühren und die Pfanne vom Herd nehmen. Die Kichererbsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Die gerösteten Gewürze mit Kichererbsen, Öl, Oregano, 1 kräftigen Prise Muskat und 4 EL lauwarmem Wasser fein pürieren. Den Saft der Zitronenhälfte auspressen und untermixen. Hummus mit Salz würzen, in ein Glas füllen, glatt streichen und mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken. Das Glas verschließen und kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login