Homepage Rezepte Forelle mit Salatsuppe

Rezept Forelle mit Salatsuppe

Rezeptinfos

30 bis 60 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Vorspeise für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Vorspeise für 4 Personen

Salatsuppe

Suppeneinlage

Zubereitung

  1. Salatsuppe: Die Kopfsalatblätter bis zu den Herzen ablösen, die Herzen für die Suppeneinlage verwenden. Die Salatblätter waschen und trocken schleudern. Die Schalotten schälen und klein würfeln.
  2. In einem Topf 50 g Butter schmelzen. Darin die Schalotten farblos andünsten, salzen. Die Salatblätter dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Balsamessig und Weißwein ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Restliche Butter darin schmelzen lassen. Die Suppe in einen Standmixer geben und in ca. 5 Min. sehr fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Gut zu wissen: Es ist sinnvoll, die Salatsuppe erst kurz vor dem Servieren zu pürieren. So kann sie direkt aus dem Mixer auf die Teller verteilt werden und hat gleich die richtige Serviertemperatur.
  4. Suppeneinlage: Kopfsalatherzen längs halbieren und in einer sehr heißen Pfanne auf den Schnittseiten ohne Öl scharf anbraten. Sobald diese leicht gebräunt sind, die Pfanne vom Herd nehmen und das Olivenöl einlaufen lassen. Die Salatherzen noch ca. 15 Sek. in der Pfanne lassen, dann auf Küchenpapier entfetten. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  5. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Mit dem Zitronensaft vermischen. Die Forellenfilets von der Haut ablösen und in grobe Stücke zupfen.
  6. Anrichten: Die Salatsuppe auf Suppenteller verteilen und die gegrillten Salatherzen hineinsetzen. Die Apfelwürfel und Forellenfiletstücke in der Suppe anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

32 zarte Fischfilet-Rezepte

32 zarte Fischfilet-Rezepte

52 raffinierte Vorspeisen mit Lachs

52 raffinierte Vorspeisen mit Lachs

4 delikate Thunfischsteak-Rezepte

4 delikate Thunfischsteak-Rezepte