Homepage Rezepte Grünkohleintopf mit Mettwürstchen

Zutaten

600 g TK-Grünkohl
30 g Schweineschmalz
1 EL gekörnte Fleischbrühe (Fertigprodukt)
2 TL Senf
1 EL Zucker

Rezept Grünkohleintopf mit Mettwürstchen

Der deftige Grünkohleintopf hält genau das, was er verspricht: Er macht satt, zufrieden und wärmt so wunderbar von innen. Für Gäste und die Familie!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
650 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Grünkohl einige Stunden vor Zubereitungsbeginn auftauen lassen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Schmalz in einem Topf erhitzen, die Rippchen darin bei starker Hitze rundum anbraten und herausnehmen. Zwiebeln im heißen Bratfett glasig dünsten. Grünkohl, gekörnte Brühe und 350 - 400 ml Wasser hinzufügen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Mettwürste mehrmals anstechen. Die Kartoffeln unter den Grünkohl rühren. Würste und Rippchen darauflegen und zugedeckt weitere 20 Min. garen.
  3. Würste und Rippchen wieder herausnehmen. Den Eintopf nach Belieben leicht anstampfen. Senf, Haferflocken und Zucker unterrühren. Mit Piment, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Würste und Rippchen wieder darauflegen und zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 10 Min. ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

25 einfache Rezepte mit Grünkohl

25 einfache Rezepte mit Grünkohl

18 leckere Rezepte mit Mett

18 leckere Rezepte mit Mett

Vegane Wurst selber machen: 22 Rezepte

Vegane Wurst selber machen: 22 Rezepte

Login