Homepage Rezepte Kartoffel-Muffins mit Joghurt-Ajvar-Dip

Rezept Kartoffel-Muffins mit Joghurt-Ajvar-Dip

Als Highlight fürs Kinderfest kommen diese pikanten Muffins mit Schinkenwürfeln gerade recht. Serviert werden sie mit einem Joghurt-Ajvar-Dip.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
165 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in der Schale mit etwas Salz ca. 25 Min. kochen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  2. Den Backofen auf 190° vorheizen. Die Milch erwärmen, mit Salz, Pfeffer, Frischkäse, Schinken, Eiern und 1 EL Sesam unter die Kartoffeln ziehen.
  3. Die Muffinform fetten, die Masse gleichmäßig einfüllen und mit Sesam bestreuen. Die Muffins im Ofen (Mitte, Umluft 170°) 40 Min. backen. Noch heiß einschneiden und mit Butterflöckchen krönen.
  4. Für den Dip Joghurt, saure Sahne und Ajvar glatt rühren und dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login