Rezept Krautsalat aus jungem Spitzkohl

Line

Möchten Sie Lagerkraut verwenden, müssen Sie die Kohlstreifen salzen und gut durchkneten. 30 Minuten ziehen lassen, abgießen, ausdrücken und wie im Rezept zubereiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Servus Bayern
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

4 EL
Pflanzenöl
1 TL
4 EL
Apfelessig
150 ml
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Kohl waschen, längs halbieren, in feine Streifen schneiden, dabei den Strunk entfernen. Kohl in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    In einem Topf 2 EL Öl erhitzen, darin Zwiebel in 2-3 Min. glasig dünsten. Zucker darüberstreuen und in 1 Min. hell karamellisieren lassen. Mit Essig und Brühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel würzen.

  3. 3.

    Die heiße Marinade über den Kohl gießen, gut durchmischen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss noch das restliche Öl untermischen. Den Salat je nach Geschmack kurz ziehen lassen oder sofort lauwarm genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login