Homepage Rezepte Kurkuma-Bratapfel mit Vanillesauce

Rezept Kurkuma-Bratapfel mit Vanillesauce

Bratapfel ist der Klassiker in der Vorweihnachtszeit. Probiere ihn doch einmal aufgepeppt mit Kurkuma.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Bratäpfel:

Für die Vanillesauce:

Außerdem:

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Auflaufform ausfetten. Mandeln hacken und mit Rosinen, Agavendicksaft, Zimt, Kurkuma, Pfeffer und Ghee mischen.
  2. Äpfel waschen und abtrocknen. Kerngehäuse ausstechen. Rosinen-Nuss-Mischung in die
    Höhlung füllen. Äpfel in die Auflaufform setzen und auf der mittleren Schiene im Backofen
    20-25 Min. backen.
  3. Inzwischen für die Vanillesauce Milch, Vanille, Kurkumapaste, Agavendicksaft und Johannisbrotkernmehl verquirlen. In einen Topf geben und bei kleiner Hitze erwärmen. Unter Rühren aufkochen und zu den Bratäpfeln servieren.

Die Vanillesauce kannst du auch schon am Vortag zubereiten. Vor dem Servieren einfach kurz erwärmen und dann mit den Kurkuma-Bratäpfeln genießen.

Grundrezept Kurkuma-Paste.

​Hier sind noch mehr lecker Bratapfel-Rezpte: Cranberry-Bratapfel​ | Bratäpfel mit Quinoa-Marzipan-Füllung | Bratäpfel mit Marzipanfüllung​

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

49 leckere Rezepte mit Kurkuma

49 leckere Rezepte mit Kurkuma

Gesundes Weihnachtsmarkt-Essen

Gesundes Weihnachtsmarkt-Essen

Äpfel richtig verarbeiten

Äpfel richtig verarbeiten