Homepage Rezepte Lasagne-Eintopf

Rezept Lasagne-Eintopf

Lieblingsessen reloaded! Der All Time Favorite Lasagne kommt hier mal anders daher: nämlich als Eintopf. Schön einfach dank One-Pot-Rezept!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
705 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Für den Eintopf den Sellerie waschen und putzen, die Möhre schälen. Beides klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Das Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Gemüse, Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Das Hackfleisch zugeben und alles unter Rühren weiterbraten, bis das Fleisch gar ist. Tomaten, Wein und Brühe zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen und offen ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Den Nudelteig in breite Streifen schneiden, dann in den Topf geben und in ca. 3 Min. bissfest garen. Getrocknete Nudeln brauchen mindestens 5 Min. länger.
  4. Inzwischen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und mit der sauren Sahne verrühren. Den Schnittlauchrahm mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf tiefe Teller verteilen. Mit einem Klecks Schnittlauchrahm garniert servieren. Den übrigen Rahm separat dazu reichen.

Wer mag, kann den Schnittlauchrahm auch weglassen und stattdessen frisch geriebenen Parmesan oder klein geschnittenen Mozzarella auf den Eintopf streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 41 besten Nudelsuppen-Rezepte

Die 41 besten Nudelsuppen-Rezepte

One Pot Pasta

One Pot Pasta

Lasagne

Lasagne

Login