Homepage Rezepte Lauwarmer Tomatensalat mit Barbecue-Tofu

Rezept Lauwarmer Tomatensalat mit Barbecue-Tofu

Dieses vegane One-Pan-Gericht schmeckt immer Sommer besonders gut.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Eine Pfanne erhitzen. Die Nüsse und Kerne hineingeben und darin unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten. Herausnehmen und beiseitestellen.
  2. Sojasauce, Agavensirup, Tahin, Paprikapulver und Barbecue-Sauce in eine Schüssel geben und verrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Tofu in mundgerechte Stücke schneiden und in die Schüssel geben. Die Tofuwürfel ca. 15 Min. in der Sauce ziehen lassen.
  3. Inzwischen die Kirschtomaten waschen und halbieren. Paprika waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften in feine Streifen schneiden. Den Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
  4. Das Öl in der Pfanne erhitzen und den marinierten Tofu darin bei starker Hitze auf beiden Seiten scharf anbraten. Die Temperatur reduzieren und Tomaten, Paprika und Spinat in die Pfanne geben. Alles unter Rühren 3-5 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz abkühlen lassen.
  5. Den lauwarmen Tomatensalat mit dem Tofu auf Teller verteilen, mit den Nüssen und Kernen bestreuen und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Udon-Nudelsuppe mit Gomasio-Tofu

43 leckere Rezepte rund um gebratenen Tofu

Warmer Süßkartoffelsalat  mit Cranberrys und Pecannüssen

39 Rezepte für warme Salate

Fenchel-Orangen-Salat

Die besten Rezepte für vegane Salate