Homepage Rezepte Low Carb Lachs-Carpaccio

Zutaten

½ EL Limettensaft
1 TL Kapern
½ EL Rotweinessig
½ EL Öl (z. B. Rapsöl)
4 Scheiben Räucherlachs
½ Beet Gartenkresse

Rezept Low Carb Lachs-Carpaccio

Fix-faul-fantastischer Gourmetsnack - besonders für alle Fans der Low-Carb-Küche.

Rezeptinfos

unter 30 min
185 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Für das Dressing saure Sahne, Limettensaft, Senf und Kapern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, dabei leicht süßen.
  2. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Blattsalat in eine Schüssel geben, mit Essig und Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, locker vermischen.
  3. Jeweils 2 Lachsscheiben im Abstand von ca. 5 cm auf einen Teller legen. Die Radieschenscheiben darauf und daneben verteilen. Den Blattsalat in der Mitte anrichten.
  4. Das Dressing rund um den Salat träufeln. Kaviar in kleinen Portionen auf dem Dressing verteilen. Die Kresse mit der Küchenschere vom Beet abschneiden und rundherum verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login