Homepage Rezepte Veganer Mango-Griesspudding

Rezept Veganer Mango-Griesspudding

Ein veganes Frühstück oder Dessert, für das man lediglich vier Zutaten braucht.

Rezeptinfos

unter 30 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Banane schälen und in einer Schüssel mit der Gabel zu feinem Mus zerdrücken. Die Mango schälen. Das Fruchtfleisch zunächst vom Kern und anschließend in kleine Stücke schneiden.
  2. Den Haferdrink mit dem Grieß in einem Topf zum Kochen bringen, dabei häufig mit dem Schneebesen umrühren. Sobald die Masse aufkocht, die Herdplatte auf kleine Hitze reduzieren und den Grieß unter häufigem Rühren ca. 3 Min. köcheln lassen, bis er etwas eindickt. Dann drei Viertel der Mango und die Banane dazugeben und unter Rühren 2-3 Min. weiterköcheln.
  3. Zum Servieren den Grießpudding in tiefe Teller verteilen und die übrigen Mangostücke daraufgeben.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kokos-Milchreis mit Mango

14 verführerische Desserts mit Mangos

Garnelenspieße mit Mangosalat

Die besten Rezepte für Mangosalate

Chia-Pudding  mit Fruchttopping

Die besten Chia-Pudding Rezepte