Homepage Rezepte Mildes Kastanienbrot

Zutaten

4 Eier
120 g Rohrzucker
100 g Magerquark
3 EL Carobpulver
2 TL Backpulver
200 ml Orangensaft
Rapsöl für die Form

Rezept Mildes Kastanienbrot

Das Kastenbrot mit Schoko-Nuss-Geschmack schmeckt pur genauso köstlich wie mit Butter oder Margarine und Honig.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
125 kcal
leicht

Für 1 Kastenform (28 x 11 cm; 22 Scheiben)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform (28 x 11 cm; 22 Scheiben)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Eine Kastenform mit etwas Öl einfetten. Maronen und Haselnüsse fein hacken.
  2. Die Eier trennen, Eigelbe mit Zucker cremig rühren. 1 Prise Salz, Maronen, Haselnüsse, Magerquark und Carob dazugeben.
  3. Das Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Orangensaft unter den Teig rühren. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  4. Den Teig in die Form füllen und das Brot im Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 55 Min. backen. Das fertige Brot herausnehmen und vor dem Verzehr etwas abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login