Rezept Pita mit Shrimpscocktail

Line

Griechischer Klassiker mit Meeresfrüchtefüllung, der sich auch super auf dem Partybuffet macht. Beim Shrimpscocktail die Menge einfach entsprechend der Gästezahl erhöhen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Noch mehr Kochen für Faule
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

2 EL
2 EL
1 EL
Cognac (nach Belieben)
Cayennepfeffer
2
kleine Pita-Fladenbrote (zum Aufbacken)

Zubereitung

  1. 1.

    Die aufgetauten Shrimps in einem Sieb kurz abbrausen und gut abtropfen lassen. Dann auf Küchenpapier geben und trocken tupfen.

  2. 2.

    Die Avocado längs rundherum bis zum Kern einschneiden. Die beiden Hälften gegeneinanderdrehen und auf diese Weise auseinanderlösen, den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch schälen und in kleine Würfel schneiden.

  3. 3.

    Mayonnaise mit Joghurt, Ketchup, Zitronensaft und eventuell Cognac verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Shrimps und die Avocadowürfel zum Mayonnaise-Dressing geben, alles gut vermischen. Den Cocktail mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Die Pita-Fladen nach Packungsanweisung im Toaster aufbacken. Die Fladen so zusammendrücken, dass sich die Einschnitte öffnen, und den Shrimpscocktail in die Brote füllen. Leicht andrücken, gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sissilein
rohe Shrimps?

werden die Shrimps hier tatsächlich roh zum Salat gegeben? Ist das beabsichtigt?

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login