Homepage Rezepte Quinoasalat mit Pilzen

Zutaten

30 g getrocknete Steinpilze
200 g Quinoa
200 g Möhren
1 Stange Lauch
2 EL Öl (z. B. Sonnenblumenöl)
3 EL Aceto balsamico
1 Bund Basilikum

Rezept Quinoasalat mit Pilzen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Steinpilze grob hacken und in 100 ml heißem Wasser einweichen. Den Quinoa in Salzwasser nach Packungsangabe garen und abkühlen lassen.
  2. Die Möhren putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Champignons putzen, trocken abreiben und vierteln.
  3. Das Öl erhitzen, die Champignons darin in 3-4 Min. rundherum anbraten. Möhren und Lauch hinzufügen und ca. 2 Min. mitbraten. Die Steinpilze samt Flüssigkeit hinzufügen. Den Knoblauch schälen, dazupressen und die Flüssigkeit verkochen lassen.
  4. Den Essig dazugeben, kurz köcheln lassen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Quinoa unter das Gemüse mischen. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, in Streifen schneiden und unter den Salat mischen. Den Salat lauwarm servieren.

Lust auf noch mehr Rezepte mit Quinoa? Dann probiere auch das Quinoasalat Rezept aus dem GU Kochbuch "Vegetarisch genießen" für eine leichte Mahlzeit an heißen Sommertagen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login