Homepage Rezepte Rote-Bete-Suppe mit homemade Chips

Rezept Rote-Bete-Suppe mit homemade Chips

Von ihren Inhaltsstoffen her ist Rote Bete ein wahrer Tausendsassa. Neben Antioxidantien, wertvollen Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen wirkt sie basenbildend. Als Suppe ist sie besonders bekömmlich. Die Rote-Bete-Chips sorgen für etwas crunch.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Für die Chips:

Für die Suppe:

Zubereitung

Für die Chips

  1. Für die Chips den Backofen auf 120° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Roten Beten putzen, schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Scheiben nebeneinander auf das Backblech legen und im Ofen (Mitte) in 40-50 Min. knusprig rösten. Herausnehmen und leicht salzen.

Für die Suppe

  1. Für die Suppe inzwischen die Roten Beten schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Apfel schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, 1 TL Schale abreiben und 2 TL Saft auspressen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Rote-Bete-Würfel und Meerrettich darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Brühe ablöschen. Den Essig zufügen, aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 45 Min. garen, bis die Roten Beten weich sind. Ca. 10 Min. vor Ende der Garzeit Kokosmilch und Apfelstücke einrühren.
  3. Die Suppe mit einem Pürierstab im Topf fein mixen. Dabei die Butter mit unterschlagen und eventuell noch etwas Brühe oder Wasser zugießen. Zitronenschale und -saft zufügen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und nach Belieben Essig und Meerrettich abschmecken.
  4. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Meerrettichwurzel schälen. Die Suppe in vier Schalen verteilen. Mit dem Schnittlauch bestreuen und die Meerrettichwurzel darüberraspeln. Mit den Chips servieren.

Tipp: Ziehe zum Schälen der Roten Beten Einweghandschuhe an. So schützt du deine Hände am besten vor dem roten Saft der Knollen. Er hinterlässt unschöne und vor allem hartnäckige Flecken an den Fingern. 

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Rote-Bete-Salat mit Cassis-Vinaigrette und grünen Trauben

Rote-Bete-Salate - 38 einfache Rezepte

Detox Booster Rote Bete

Die besten Rezepte mit Rote Bete