Homepage Rezepte Süßkartoffelquiche

Zutaten

250 g Süßkartoffeln netto
1-2 Zwiebeln mittel
1-2 Zucchini mittel
6 Eier
70 g Parmesan
200 ml Sahne
Meersalz, Pfeffer a.d.Mühle
Muskat

Rezept Süßkartoffelquiche

Eine saftige Quiche für Süßkartoffel Liebhaber. Außerdem ist es ein wirklich schnelles Rezept.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 250 g Süßkartoffeln netto
  • 1-2 Zwiebeln mittel
  • 1-2 Zucchini mittel
  • 6 Eier
  • 70 g Parmesan
  • 200 ml Sahne
  • Meersalz, Pfeffer a.d.Mühle
  • Muskat

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen und klein raspeln. Ebenso die Zucchini und die Zwiebeln klein raspeln. Alles miteinander vermischen, in ein dünnes Geschirrtuch geben und die Flüssigkeit gut ausdrücken.
  2. Die Eier mit der Sahne, dem geriebenen Parmesan verquirlen und recht kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ganz nach Gusto.
  3. Den Backofen vorheizen - Umluft 200 °C . Eine 26er Backform mit Backpapier belegen und die Seitenwand einfetten. Nun die Süßkartoffelmasse in die Form geben. Über das Gemüse die Eiermasse gießen.
  4. Im Backofen bei 200° C Umluft ca. 30-40 Min. backen, bis die Masse stockt und goldgelb ist. Stäbchenprobe in der Mitte machen.
  5. Dazu schmeckt eine Sauercreme, die ich mit verschiedenen kleingehackten Kräutern sowie Meersalz, Pfeffer und einer Prise Chili gewürzt habe.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Liest sich super

hmmm, Süßkartoffeln... das Rezept muss ich probieren. LG annagramm

Macht neugierig

Das Rezept landete im Probierkochbuch. Danke für die Anregung.

Login