Homepage Rezepte Ura-Maki mit Entenbrust

Rezept Ura-Maki mit Entenbrust

Es muss nicht immer Fisch sein! Von der chinesischen Küche inspiriert, wird das Sushi hier mit Entenbrust zubereitet.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
50 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 24 Stück

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen, fein raspeln und leicht salzen. Die Entenbrust zuerst in dünne Scheiben, dann in 1 cm breite Streifen schneiden. Miso und 2 EL Pflaumensauce verrühren, Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Sushireis und Kürbis mischen. ½ Noriblatt auf eine umwickelte Sushimatte legen. 75 g Reis daraufgeben, mit Sesam bestreuen, wenden, mit 1 EL Pflaumensauce bestreichen. Mit Ente und Frühlingszwiebeln belegen. Aufrollen, in sechs Stücke schneiden. Noch drei Rollen genauso formen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Auf kulinarischer Entdeckungsreise durch Korea