Homepage Rezepte Vegane Süsskartoffelsuppe

Zutaten

Rezept Vegane Süsskartoffelsuppe

Ein klassisches Rezept aus Indien mit Süßkartoffeln, Kokosmilch, Ingwer und Garam Masala.

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in ca. daumendicke Würfel schneiden. Knoblauch abziehen, fein hacken. Den Ingwer schälen, reiben und mit dem gehackten Knoblauch zu einer Paste verrühren.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Knoblauchpaste und Garam Masala darin bei mittlerer Hitze ca. 1 Min. erhitzen. Die Süßkartoffelwürfel hinzufügen und mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Alles einmal kurz aufkochen, dann ungefähr 10 Min. abgedeckt bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Süßkartoffelstücke weich sind. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Anstelle der Süßkartoffeln können Sie auch festkochende Kartoffeln verwenden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

40 Suppen & Eintöpfe für Kinder

40 Suppen & Eintöpfe für Kinder

20 Suppen unter 100 Kalorien

20 Suppen unter 100 Kalorien

Kalte Suppe für heiße Tage

Kalte Suppe für heiße Tage