Homepage Rezepte Veganer Buchweizenkuchen

Zutaten

250 ml Mandeldrink
50 g milchfreie Margarine
80 g Zucker
Lebkuchengewürz
Eiklarersatz für 3 Eiklar (z. B. von Loporofi n)

Rezept Veganer Buchweizenkuchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
205 kcal
leicht

Für 1 Springform mit 28 cm Ø (ca. 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform mit 28 cm Ø (ca. 12 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Mandeldrink und die Margarine in einem Topf erhitzen. Wenn der Drink kocht, die Buchweizengrütze kräftig unterrühren und diese ca. 20 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt quellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Banane in einer Schüssel mit einer Gabel fein zermusen und rasch mit dem Zitronensaft mischen, damit sie nicht braun wird.
  3. Den Zucker, je 1 Msp. Zimt und Lebkuchengewürz sowie die Mandeln mit den Quirlen des Handrührgerätes unter das Bananenmus heben. Den Eiklarersatz nach Herstelleranweisung zubereiten und vorsichtig unter den nicht mehr zu heißen Buchweizenbrei heben, dann das Bananenmus unterrühren.
  4. Die Form fetten, mit Buchweizengrütze ausstreuen und den Teig einfüllen. Anschließend den Kuchen im heißen Ofen (2. Schiene von unten) in ca. 45 Min. goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login