• Liebesäpfel: Nach allen deftigen Wiesnschmankerln ist kandiertes Obst immer eine willkommene Abwechslung beim Oktoberfest-Besuch. Den roten Liebesäpfeln kann einfach niemand widerstehen.
  • Gebrannte Mandeln: Jedes Jahr scheint es eine neue Sorte gebrannter Nüsse mehr auf dem Oktoberfest zu geben. Die ungeschlagenen Stars der Nuss-Theke sind und bleiben aber die gebrannten Mandeln.
  • Schmalznudeln: Ob Auszogne, Striezel, Krapfen oder Schmalznudeln - der in Butterschmalz ausgebackene Hefeteig gehört für Groß und Klein zur Wiesn dazu.