Low Carb Abendessen - kohlenhydratarme Rezepte für jeden Tag

Es braucht keine lange Zubereitungszeit, um ein kohlenhydratarmen Abendessen auf den Tisch zu bringen. Mit unseren Low Carb Rezepten für Omelett, Auflauf, Hähnchen und Co. zaubert ihr ratzfatz köstliche Rezepte auf den Teller.

2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Ihr möchtet abends auf Kohlenhydrate verzichten, um ein paar Kilos zu verlieren? Dann sind unsere Low Carb Abendessen-Rezepte genau das Richtige für euch, denn damit euer Fettverbrennungsmotor in der Nacht auf Hochtouren laufen kann, ist es wichtig, dass der Anteil der Kohlenhydrate pro Portion unter 20 g liegt. Das funktoniert besonders leicht, wenn ihr abends zu magerem Hähnchen, Lachs oder Garnelen greift. Begleitet von einer ordentlichen Portion Salat oder Gemüse - beides lässt sich übrigens gut mit Feta aufpeppen - seid ihr trotz weniger Kohlenhydrate schön satt.

Doch es muss nicht immer Fleisch oder Fisch sein, auch rein vegetarische Gerichte wie Omelette, eine Gemüsepfanne oder ein Spinatauflauf sind gute Eiweißlieferanten. So wird nicht nicht nur die Fettverbrennung, sondern auch der Muskelaufbau gefördert.

Ihr wollt noch mehr kohlehydratarme Rezepte oder Rezepte ganz ohne Kohlehydrate mit kurzer Zubereitungszeit? Dann klickt euch doch auch durch unsere Galerien mit unseren Low Carb Frühstücks-Rezepten und Low Carb Mittagessen-Rezepten

Anzeige
Anzeige
Was genau ist bitteschön an Mango lowcarb?

Was genau ist bitteschön an Mango lowcarb?

küchengötter
Low Carb bedeutet nicht "No Carb"

Liebe isara, die Mango zählt zwar zu den etwas zuckerreicheren Obstsorten, aber wenn man sie nicht kiloweise zu sich nimmt, ist sie bei der Low Carb-Ernährung durchaus erlaubt. Am besten in der Kombination mit Eiweiß ais Joghurt oder Quark, da sich so der Anstieg des Blutzuckerspiegels in Grenzen hält. Wir verweisen dich von hier gerne nochmal zu unseren Ausführungen zu deiner Frage nach der Definition von Low Carb hier: http://www.kuechengoetter.de/rezept-galerie/low-carb-fruehstueck#kommentar-157269 Bei weiteren Rückfragen stehen wir dir auch gerne unter info@kuechengoetter.de mit Rat und Tat zur Seite. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login