Rezept Artischockenflan mit Tomatensauce

Eine Vorspeise der Spitzenklasse, die komplett aus dem Vorrat zubereitet werden kann.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 FORM (500 ML INHALT)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Pasteten und Terrinen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

150 g
2
1 TL
abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung

  1. 1.

    Artischockenböden abtropfen, im Mixer pürieren. Den Quark und die Eier untermischen. Mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form mit 1 EL Butter fetten, die Flanmasse einfüllen. Flan im Wasserbad im Ofen (Mitte, Umluft 165°) 30-35 Min. garen.

  3. 3.

    15 Min. vor dem Servieren die abgetropften Tomaten in feine Streifen schneiden. Basilikum waschen, Blättchen hacken. Gemüsebrühe mit den Tomatenstreifen in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze um ein Drittel einkochen lassen. Die Butter in kleinen Flöckchen unterschlagen. Basilikum einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Flan stürzen, in Scheiben schneiden und mit der Sauce umgießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login