Homepage Rezepte Banh-Mi-Style-Sandwich

Rezept Banh-Mi-Style-Sandwich

Diese veganen Sandwiches sind mit Süßkartoffeln, Seitan, Möhren und Gurke belegt. Dazu kommt eine Mayonnaise-Sriracha-Sauce - so ähnelt vom Geschmack dem Original aus Vietnam.

Rezeptinfos

unter 30 min
460 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen. Mayonnaise und Sriracha-Sauce in einer kleinen Schale verrühren, dann die Brotscheiben damit bestreichen. Die Möhren schälen und in eine Schüssel raspeln. Mit dem Essig vermischen und mit Salz würzen. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Je zwei Süßkartoffelscheiben in einem Toasterfach hochkant nebeneinander stellen und ca. dreimal toasten, bis sie leicht gebräunt und gar sind. Das Brot auf dem Rost im vorgeheizten Backofen ca. 5 Min. aufbacken. Seitan in Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Seitan von beiden Seiten anbraten. Mit der Sojasauce ablöschen.
  3. Je zwei Scheiben geröstetes Brot mit den Süßkartoffel- und Gurkenscheiben belegen. Den Seitan darauf verteilen, mit den Möhrenraspeln belegen. Nach Belieben Kresse vom Beet schneiden und darüberstreuen. Die übrigen Brotscheiben darauflegen und die Sandwiches genießen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Sandwich mit Hummus und Chimichurri

Die besten veganen Sandwiches

EchteKerleStulle

20 Rezepte für Sandwiches, Stullen und Co.