Rezept Bunte Gemüse-Quiche

Das ideale Abendessen, wenn Gäste im Haus sind. Die verschiedenen Gemüsesorten lassen sich natürlich nach Belieben austauschen - ganz nach gusto!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 805 kcal

Zutaten

100 g
1
Ei
250 g
250 g
gelbe Herbstrübchen
250 g
2 EL
250 g
3
1
Spring- oder Quicheform (Ø 28 cm)
Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Teig das Mehl mit 1/2 TL Salz mischen. Die Butter in Flöckchen, das Ei und 2-3 EL Wasser hinzufügen, alles mit den Knethaken des Handrührgeräts kurz vermischen, dann mit den Händen auf der bemehlten Arbeitsfläche rasch zu einem glatten Teig verarbeiten.

  2. 2.

    Die Form einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, Form damit auslegen und einen 4 cm hohen Rand formen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und den Teig 30 Min. kalt stellen.

  3. 3.

    Für den Belag das Gemüse waschen und putzen oder schälen, alles in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, würfeln und in der zerlassenen Butter glasig dünsten. Gemüse dazugeben und 10 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.

  4. 4.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Den Teig (2. Schiene von unten) 10 Min. vorbacken. Für den Guss Sahne, Eier und Käse verrühren.

  1. 5.

    Das Gemüse auf dem Teig verteilen, salzen und pfeffern. Den Guss darübergießen. Die Quiche im Backofen (2. Schiene von unten) 35-40 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login