Homepage Rezepte Chili-con-Carne-Salat mit Hackbällchen

Rezept Chili-con-Carne-Salat mit Hackbällchen

Chili-con-Carne mal anders: als Salat! Der Klassiker überzeugt nämlich auch in der sommerlichen Variante als Salat mit Hackbällchen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
500 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und in 1 EL Öl in ca. 7 Min. bei schwacher Hitze garen. Knoblauch schälen, fein hacken und kurz mitgaren. Die Bohnen abgießen, kalt abbrausen, abtropfen lassen und mit den Zwiebeln in einer Schüssel mischen, salzen und pfeffern.
  2. Die Chili längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Avocado halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch auslösen, würfeln, mit dem Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Alles mit den Bohnen mischen.
  3. Hack und Eigelb verkneten, salzen und pfeffern. 16 Bällchen aus der Masse formen und im übrigen Öl in 4-5 Min. rundum goldbraun braten. Koriander abbrausen, trocken schütteln, mit den zarten Stängeln hacken und über den Salat streuen. Salat mit den Hackbällchen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)