Homepage Rezepte Falafel mit Tahina

Rezept Falafel mit Tahina

Rezeptinfos

mehr als 90 min
390 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN (CA. 25 STÜCK)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN (CA. 25 STÜCK)

Zubereitung

  1. Die Kicherbsen in eine Schüssel geben und mit reichlich Wasser bedeckt 12 Std. einweichen.
  2. Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Petersilie und Koriandergrün waschen, abtrocknen und hacken. Alles mit dem Zitronensaft im Mixer fein pürieren.
  3. Das Kichererbsenmus gut mit Semmelbröseln, Backpulver und Mehl verkneten und mit Salz, Kreuzkümmel und Koriander abschmecken. Aus dem Teig walnussgroße Bällchen formen.
  4. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Bällchen darin portionsweise in 4-5 Min. goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und heiß servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login