Homepage Rezepte Gemüsegulasch

Zutaten

150 g Kartoffeln
1 TL Olivenöl
50 ml Gemüsebrühe
200 g Champignons
Jodsalz
1/2 TL mildes Currypulver

Rezept Gemüsegulasch

Hier kommen auch vegetarische Gulasch-Fans auf ihre Kosten. Wer es würziger mag, verwendet ein kräftigeres Currypulver.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
125 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Möhre und Kohlrabi dünn schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und durchpressen.
  2. Das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Die Gemüsewürfel einrühren und bei schwacher Hitze 5 Min. mitdünsten.
  3. Die Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze entfernen. Die Hälften in kleine Würfel schneiden. Ins Gemüse rühren und mitdünsten. Die Brühe angießen und alles bei schwacher Hitze 5 Min. weiterdünsten.
  4. Die Champignons trocken abreiben, putzen und in kleine Stücke schneiden. Ins Gemüse rühren. Das Gulasch mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und bei schwacher Hitze noch 3 Min. einkochen lassen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Über das Gemüsegulasch streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login