Rezept Grünkohleintopf

Der Winterklassiker für kalte Tage. Übrigens ist tiefgekühlter Grünkohl ebenso reich an Vitamin C wie frischer.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Topf - 50 Gerichte
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1200 kcal

Zutaten

600 g
30 g
Schweineschmalz
1 EL
gekörnte Fleischbrühe
2 TL
1 EL
1 Msp.
gemahlener Piment

Zubereitung

  1. 1.

    Grünkohl einige Stunden vor Zubereitungsbeginn auftauen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schmalz in einem Topf erhitzen und Rippchen darin bei starker Hitze rundum anbraten, wieder herausnehmen. Zwiebeln im heißen Bratfett glasig dünsten. Grünkohl, gekörnte Brühe und 350-400 ml Wasser hinzufügen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen.

  2. 2.

    Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke würfeln. Mettwürste mehrmals anstechen. Kartoffeln unter den Grünkohl rühren. Würste und Rippchen darauflegen und zugedeckt weitere 20 Min. garen.

  3. 3.

    Würste und Rippchen wieder herausnehmen. Den Eintopf nach Belieben leicht anstampfen. Senf, Haferflocken und Zucker unterrühren. Mit Piment, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Würste und Rippchen wieder darauflegen und zugedeckt weitere 10 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login