Homepage Rezepte Grundrezept Tomatensauce

Zutaten

2 EL Olivenöl
70 ml Weißwein (nach Belieben)
1 Lorbeerblatt
2 Msp. Chilipulver (nach Belieben)

Rezept Grundrezept Tomatensauce

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
leicht

Für 1 Portion (ca. 750 ml Sauce)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion (ca. 750 ml Sauce)

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in möglichst feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Die Tomaten zugeben und nach Belieben Wein zugießen.
  2. Lorbeerblatt und Oregano unterrühren und alles offen bei schwacher Hitze ca. 20 Min. ganz leicht köcheln und damit einkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  3. Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Zucker und für alle, die mehr Schärfe mögen, mit Chilipulver abschmecken. Das Lorbeerblatt entfernen und die Sauce je nach Rezept weiterverwenden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

mit "ganz leicht köchelnder Tomatensauce"

habe ich so meine Probleme. Aber auf mittlerem Feuer und den Topf mit einem Spritzsieb abgedeckt, dann klappt das Einkochen. Mein Motto ist: lieber zu dick als zu dünn. Mit dem Sieb auf dem Topf erspare ich mir auch das Rundumputzen danach.

Anzeige
Anzeige
Login