Homepage Rezepte Italienischer Nudelsalat mit Thunfischfilet

Rezept Italienischer Nudelsalat mit Thunfischfilet

Nudeln passen immer. Warum nicht einmal als frischer Salat mit würzigem Radicchio und zartem Thunfischfilet. Schnell und unkompliziert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
525 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe garen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen den Radicchio putzen, vierteln und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Tomaten abbrausen und vierteln. Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken.
  2. In einer Schüssel Essig, Salz, Pfeffer und Pesto verquirlen, Öl und 3 EL Nudelkochwasser unterschlagen. Nudeln, Radicchio, Frühlingszwiebeln, Tomaten und Thunfisch untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum abzupfen, grob zerkleinern und auf den Salat streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login